Am 11. Mai ist

 

Muttertag


Bitte reservieren Sie rechtzeitig!

 

 

 

 

Ausgezeichnete Bayerische Küche


Wie bereits 2010 wurde unser Wirtshaus auch diesmal wieder in dem alle drei Jahre stattfindenen Wettbewerb ausgezeichnet. Durchgeführt von der Bayern Tourist GmbH prüfte ein verdeckt auftretendes Qualifizierungsteam unser Wirtshaus auf Herz und Nieren. Folgende Kriterien wurden u.a. bewertet:


Dienstleistungsqualität

Produktqualität und regionale Herkunft

Zubereitung der Produkte

Qualitätspunkte vor und hinter den Kulissen

 

Unser Super-Team konnte hier sowohl im

Service als auch in der Küche überzeugen!

 

Ausgezeichnete bayerische Küche


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Charity-Night 2013

 

Dank der Kochkünste von Germerings Oberbürgermeister Andreas Haas, der unser Küchenteam wirklich tatkräftig schon bei den Vorbereitungen unterstützte, und dank unseren Gästen konnten wir Anfang Dezember eine Spende von 2000,- Euro an den Förderverein Germeringer Insel überreichen.  Vielen Dank!

 

 

 

 

 

 

 Einmal im Monat, immer am Freitag

ab 19 Uhr

bei uns im Wirtshaus unsere

 

 

Germeringer

Wirtshaus-Musikanten


u.a. mit Elfi und Leo

Des werd a Ries'n-Gaudi!

Bitte bald reservieren

Kosten duad's nix, aba mia lass'n an Huad für d'Musi rumgeh!

Genaue Termine bei uns im Wirtshaus

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Wirtshaus Zum Griabign hatte Besuch vom Hacker-Pschorr Haferlgucker

 

Die ganze Sendung findet Ihr auf der Website des Senders München.tv

Hier ist der Link

Da gehts zur Sendung

 

 

 

 

 

Verschenken Sie ein

Weisswurscht-Frühstück!

Geburtstag, Vatertag, Muttertag oder einfach mal zwischendurch

Gutscheine bei uns im Wirtshaus erhältlich

 

 

 


 

 

Silber beim Wettbewerb BayerischeKüche

 

 „Regionale Spezialitäten geniessen“

 

Zum 14. Mal führte das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten gemeinsam mit dem Bayerischen Hotel- und Gaststättenverband, der Bayern Tourismus Marketing GmbH und den Tourismusverbänden den Wettbewerb „Bayerische Küche“ durch. Ziel des im dreijährigen Turnus stattfindenden Wettbewerbs ist die Stärkung der regionalen, bayerischen Küche, die auf qualitativ hochwertige heimische Erzeugnisse setzt.Bewertungskriterien waren dabei in erster Linie:

 

  • Qualität und Geschmack der Speisen
  • Verwendung frischer saisonaler Produkte aus der Region
  • Regionaltypische Speisen und Getränke
  • Freundliches und fachkompetentes Personal
  • Gemütliche, gepflegte und ansprechende Gasträume
  • Hygiene und Ordnung in Sanitärräumen, Lagerräumen und Küche

 

 

Unser Wirtshaus hat sich diesen strengen Prüfungen unterzogen und erhielt dafür die Auszeichnung in Silber! Überreicht wurden die Urkunden von Oberbayerns Regierungspräsident Christoph Hillenbrand im Rahmen einer schönen Feierlichkeit.

 

 

v.l.: Franz Bergmüller, Vorsitzender Bayerischer Hotel- und Gaststättenverband, die griabig’n Wirtsleut’ Inge und Alex Maffei, Regierungspräsident Christoph Hillenbrand

 

Über diesen grossen Erfolg freuen wir uns sehr! Wir danken unseren Mitarbeitern für Ihr Engagement und unseren Gästen für Ihr Vertrauen!                                                                           

 

Ihre Gastgeber und Wirtsleut’

Inge und Alex Maffei

                                 

 
Bayerischer Wirtebrief


Ziel und Zweck des "Bayerischen Wirtebriefs" ist die Förderung der bayerischen Gastlichkeit und des bayerischen Wirtestandes. Die Förderung besteht in der besonderen betriebswirtschaftlichen Fortbildung, bei der auch fachpraktische und --theoretische Kenntnisse vermittelt werden. Die Belegung etlicher mehrtägigen Seminare (z.B. BWL, Marketing...), die auf ein ganzes Jahr verteilt sind, ist hierzu Voraussetzung. Überprüft werden die erworbenen Kenntnisse in Abschlussprüfungen der einzelnen Seminare. Träger des "Bayerischen Wirtebriefes" ist der Bayerische Hotel- und Gaststättenverband in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Wirtschaftsministerium. Die BTG Bayern Tourist GmbH in München ist mit der Durchführung betraut.

Auf dem Foto: "Zum Griabig'n"-Wirt Alex Maffei mit Staatssekretärin Katja Hessel (Wirtschaftsministerium) und Siegfried Gallus (Präsident Bayerischer Hotel- und Gaststättenverband) bei der Übergabe des bayerischen Wirtebriefs